Sie befinden sich hier: Geschäftsführung  
Trigonum   Trigonum       
  • Deutsch
  • English

Geschäftsführung

Stephan Ernst,
Dipl.-Wirtschaftsingenieur, ist seit Mai 2006 geschäftsführender Gesellschafter der Trigonum GmbH.

Herr Ernst hat für eine Vielzahl großer multinational tätiger Konzerne und mittelständischer Unternehmen komplexe Projekte mit umfassenden Veränderungen erfolgreich umgesetzt. Er ist Experte im Aufbau und in der Restrukturierung von IT-Organisationen sowie im Aufbau von Management Systemen und der Optimierung von Geschäftsprozessen. In diesen Bereichen hat Herr Ernst zahlreiche internationale Projekte sowohl als Programm Manager als auch als Projektleiter geleitet.

Schwerpunkte seiner Arbeit sind IT Strategieentwicklung, IT Management Beratung sowie Informationssicherheit, Projektmanagement und SharePoint.

Zuvor war Herr Ernst viele Jahre in unterschiedlichen Unternehmensbereichen und Managementfunktionen in großen Konzernen, wie DaimlerChrysler AG, der Porsche AG, Magna International, Otto Versand sowie Mittal Steel, und mittelständischen Unternehmen tätig. Als IT-Leiter verantwortete er den Betrieb der weltweiten IT-Infrastruktur und der IT-Systeme bei einem international operierenden Full-Service-Partner der Automobilindustrie.

Herr Ernst ist zertifizierter ISO 27001 Auditteamleiter des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik sowie ISO 20000 Auditor. Weiterhin besitzt er eine ITIL V3 Zertifizierung und ist ausgebildeter Datenschutzbeauftragter. Als zertifizierter Project Management Professional (PMP) und anerkannter Trainer führt Herr Ernst regelmäßig hochwertige Projektmanagement Trainings - vom Projektmanagement Intensivtraining bis hin zum Project Management Professional (PMP) Zertifizierungskurs - durch. Er ist aktives Mitglied beim PMI, dem weltweit größten Fachverband für Projektmanagement. Dort engagiert er sich in internationalen Gremien des Project Management Institute (PMI), um Standards kontinuierlich weiterzuentwickeln und für die Praxis anwendbar zu machen. Herr Ernst ist Mitverfasser des internationalen PMI Standards „Organizational Project Management Maturity Model - OPM3“ 3rd Edition.

Peter Bodino,
Dipl. Wirtschaftsinformatiker, war in den letzten 25 Jahren in unterschiedlichen Unternehmensbereichen und Managementfunktionen in Konzernen wie der DaimlerChrysler AG, der Porsche AG, der Bayerischen Vereinsbank AG sowie der Damp Holding AG tätig.

Als Bereichsleiter Informations- und Prozessmanagement (CIO) verantwortete Herr Bodino die Unternehmensbereiche Organisationsmanagement, Geschäftsprozessmanagement, Projektmanagement sowie die gesamte IT und Bürokommunikation bei einem international tätigen Automotive Systemlieferanten. Im Bereich Gesundheitswesen war er als Bereichsleiter Prozessorganisation & IT (CIO) bei der Damp Holding AG tätig.
Herr Bodino führte zahlreiche Umstrukturierungen, Neuorganisationen sowie Prozessoptimierungs- und Konsolidierungsprojekte erfolgreich durch.

Als Partner der Trigonum GmbH sowie Senior Berater und Projektmanager verfügt Herr Bodino über langjährige Praxis-, Führungs- und Projekterfahrungen in unterschiedlichen Unternehmensbereichen und Branchen. Er hat zahlreiche Datenschutz, IT-Sicherheits-, IT-Strategie-, IT-Servicemanagement-, Organisationsentwicklungs-, Geschäftsprozess- und Outsourcing- Projekte im nationalen und internationalen Umfeld nachweislich erfolgreich in die betriebliche Praxis umgesetzt.

Herr Bodino ist seit 14 Jahren Experte im Bereich SharePoint Strategie, Betrieb von internationalen SharePoint Plattformen sowie Share Point Security. Er hat Unternehmensportale u.a. für Projektmanagement, Prozessmanagement oder ISO Managementsysteme sowohl im Mittelstand als auch in international tätigen Großkonzernen implementiert.

Weiterhin ist Herr Bodino zertifizierter ISO 27001 TÜViT ISMS und ISO 20000 Auditor, Datenschutzauditor TüV sowie Datenschutzbeauftragter und besitzt eine ITIL V3 Foundation Zertifizierung.
Herr Bodino arbeitet als freier Dozent für Projektmanagementcoaching an der Fachhochschule Olten in der Nordwestschweiz. Weiterhin ist er Leiter der Arbeitsgruppe Informationssicherheit und Datenschutz des IKTnet einer Initiative des Bundesverbands mittelständische Wirtschaft Unternehmerverband Deutschlands e. V.



 

 



###TOOLS###