Sie befinden sich hier: IT Controlling und Leistungsverrechnung   
Trigonum   Trigonum       
  • Deutsch
  • English

IT Controlling und Leistungsverrechnung

Wir entwickeln für Sie passgenaue Lösungen für mehr Kostentransparenz!

IT-Organisationen sind in den Unternehmen einem anhaltenden wirtschaftlichen Druck ausgesetzt. Die zunehmende IT-Unterstützung der Geschäftsprozesse führt häufig zu stetig zunehmenden Kosten für Hard- und Software sowie Support.

Ursachen hierfür können sein:

  • eine permanent steigende Benutzerzahl,
  • eine stetige Nachfrage nach neuesten Technologien und
  • komplexer werdenden Client/Server Systemen

Auf der Seite der Anwender nimmt die Transparenz über die zunehmend komplexeren IT-Services der Organisation dagegen ab. Es steht ständig im Raum, dass die angebotenen Services zu teuer seien und externe Dienstleister die Services kostengünstiger erbringen können. Neue Technologien wie Cloud Computing, Infrastructure on demand etc. verstärken den Kostendruck. Bei Kostenvergleichen werden dann häufig „Äpfel mit Birnen“ verglichen und falsche Schlüsse in Bezug auf make or buy von IT Leistungen gezogen.

Der Aufbau eines leistungsfähigen IT Controlling sowie einer verursachungsgerechten Leistungsverrechnung führt zu Kostentransparenz und ist die Basis für Kosten-Nutzen Betrachtungen in Bezug auf den IT Einsatz im Unternehmen.

Das IT Controlling bietet eine kostenwirksame Verwaltung der Komponenten und der Ressourcen, die für die Erbringung von Services eingesetzt werden. Es unterstützt die Unternehmensleitung bei der Planung und Ausführung ihrer Geschäftsziele. Das IT Controlling ist ein integraler Bestandteil des Service Management nach ITIL/ISO 20000 und kann als ein Bindeglied zwischen dem Unternehmen und dem IT-Bereich gesehen werden. Es hat das Ziel, ein Maximum an Effizienz und ein Minimum an Konflikten zu erreichen.

Controlling Komponenten:

  • IT-Service Katalog inkl. definierten Service Levels
  • Festlegung der Aufgaben und Verantwortlichkeiten für die Serviceerbringung
  • Transparente Budgetplanung
  • Stundenschreibung und Ressourcen Management
  • Service- und Produktkosten-Kalkulation
  • Vertrags-/SLA Management zur Überführung des IT-Service Katalogs in Verträge mit dem internen oder externen Kunden
  • Leistungsverrechnung (Charging) . 

IT Controlling und verursachungsgerechte Leistungsverrechnung - Vorgehensmodell für den Aufbau und die Einführung:

1. Erstellung Service Katalog

Der Servicekatalog beschreibt die Services, die die IT-Organisation erbringt und fasst diese ggf. zu Produkten, auf denen dann die Leistungsverrechnung basiert, zusammen. Er stellt ebenso die Basis für die Vereinbarung von Service Level Agreements dar. Es sind die Parameter, die den Service beschreiben (Inhalte, Verfügbarkeiten, Reaktionszeiten, Lieferzeiten etc.) zu definieren.

2. Festlegung von Aufgaben und Verantwortlichkeiten

Ebenso muss festgelegt werden, wer an der Serviceerbringung beteiligt ist. Zusammen mit dem Servicekatalog wird eine wichtige Grundlage für die Abgrenzung zwischen Tages- und Projektgeschäft geschaffen.

3. Kalkulation der Servicekosten

In dieser Phase werden die Kosten (Hardware, Software, Dienstleistungen, Personal) ermittelt und geplant. Hierauf aufbauend erfolgt die Kalkulation der Service- und Produktkosten. Ergebnis ist eine Service- und Produktkostenmatrix, die Basis für make or buy Entscheidungen bzw. die Kostenverrechnung.

4. Vertragsgestaltung

In dieser Phase werden Service Level Agreements zwischen der IT und den internen bzw. externen Kunden geschlossen. Insbesondere in einem Konzernverbund können sich hierbei komplizierte Konstrukte ergeben.

5. Leistungsverrechnung und Reporting

Auf Basis der ermittelten Kosten und der Verträge erfolgen die technische Umsetzung der Leistungsverrechnung, z.B. unter Nutzung eines ERP System, sowie der Aufbau des Reportings für die relevanten Interessengruppen.

cccc

Gern entwickeln wir für Ihr Unternehmen eine passgenaue Lösung für ein IT Controlling und eine verursachungsgerechte Leistungsverrechnung für mehr Transparenz.

Sprechen Sie uns gerne an und vereinbaren sie noch heute einen unverbindlichen Gesprächstermin mit uns. 



###TOOLS###